Posts

Ankündigung: Foto-Spaziergang am Belchen am 26. Juli 2020

Bild
So schön die anderen Jahreszeiten im Schwarzwald auch sein mögen - der Sommer übertrifft sie alle! Das gilt auch für den Belchen, den viele ja als den schönsten Gipfel des Schwarzwalds ansehen. Das Blütenmeer der mageren Wiesen im Naturschutzgebiet, die bizarren Formen der Büsche und Bäume, die sich an die felsigen Hänge krallen, die farbenfrohen Schmetterlinge, der Rotmilan, der ohne einen Flügelschlag seine Kreise zieht und nach Beute auf dem Boden späht... Dies soll der Rahmen sein, in dem am Sonntag, den 26. Juli 2020, ein abendlicher Foto-Spaziergang in kleiner Gruppe auf dem Belchen-Gipfel stattfinden wird.

Die Veranstaltung, die Teil des Jahresprogramms des Biosphärengebiets Südschwarzwald ist, richtet sich an interessierte Anfänger/innen - Fortgeschrittene in der Landschaftsfotografie sind aber selbstverständlich ebenso willkommen. Gelaufen werden etwa sieben Kilometer, der Höhenunterschied beträgt 100 Meter hinauf und 350 Meter bergab. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr an der Bergst…

Zusätzlicher Foto-Spaziergang im Kaiserstuhl am 24. Juli 2020

Bild
Die Nachfrage nach dem ersten Foto-Spaziergang am 21. Juni ist erfreulich hoch - alle zehn Plätze auf der Tour sind ausgebucht, und es gibt eine Warteliste.
Von daher habe ich mich kurzfristig entschieden, einen zusätzlichen Termin anzubieten, und zwar am:
Freitag, den 24. Juli 2020, 19.00 - 22.00 Uhr
Die Kosten der Teilnahme liegen weiterhin für Erwachsene bei 24 €, für Jugendliche 12 €. Vorherige, rechtzeitige Anmeldung ist zwingend erforderlich!
Interessierte mögen sich bitte direkt bei mir melden und sich einen Platz reservieren (per Mail an mail - at - schroeder-esch.de). Dann werden auch weitere Informationen mitgeteilt, einschließlich des genauen Treffpunkts im Kaiserstuhl.
Als Vorgeschmack hier ein paar aktuelle Impressionen vom Badberg, aufgenommen Mitte Juni:



Und das war erst am frühen Abend...
19. Juni 2020
Sebastian Schröder-Esch
www.schroeder-esch.de

Ankündigung: Foto-Spaziergang im Kaiserstuhl am 21. Juni 2020

Bild
Pünktlich zum Sommeranfang wird es nach längerer Pause wieder einmal einen Foto-Spaziergang geben! Das Naturzentrum Kaiserstuhl in Ihringen hat bekanntgegeben, dass sein Träger, der Schwarzwaldverein, unter bestimmten Auflagen wieder öffentliche Gruppenveranstaltungen durchführen darf. Diese neue Möglichkeit nutzen natürlich auch wir gern!

Mit der eigenen Kamera werden wir in kleiner Gruppe (max. 10 Teilnehmende) besondere Orte im inneren Kaiserstuhl mit interessanten Fotomotiven erkunden und unsere Eindrücke digital festhalten. Hierzu werden unterwegs wertvolle Tipps und Infos gegeben, und verschiedenes technisches Equipment kann von mir ausgeliehen werden.

Der genaue Termin ist: Sonntag, 21.06.2020 19.30 - 22 Uhr. Wichtig: Die Anmeldung erfolgt über das Naturzentrum Kaiserstuhl, nicht über mich! Der genaue Treffpunkt wird im Zuge der Anmeldung bekannt gegeben. Zu beachten ist, dass die Landstraße L115 in den inneren Kaiserstuhl eventuell gesperrt sein wird.

Die Kosten der Teilnahme lie…

Ankündigung: Neue Foto-Termine für 2020

Bild
Nachdem der Herbst-Workshop am Feldberg und den Fahler Wasserfällen im Oktober 2019 erfolgreich über die Bühne gegangen war, durfte ich mir erst einmal eine ausführliche Auslandsreise gönnen...


Nun bin ich aber wieder in heimischen Gefilden und konkretisiere meine Vorhaben für das neue Jahr. Derzeit stehen folgende vier Termine definitiv fest:

21. Juni 2020 (Sonntag), 19:30-22.30 Uhr: Foto-Spaziergang im inneren Kaiserstuhl; Anmeldung und weitere Infos direkt beim Naturzentrum Kaiserstuhl16.-19. Juli 2020: Fotoreise: Der Belchen vor der Linse - Natur- und Landschaftsfotografie rund um den schönsten Gipfel des Schwarzwaldes; Anmeldung und weitere Infos beim Veranstalter: Birdingtours8.-11. Oktober 2020: Fotoreise: Das Aletschgebiet im Schweizer Wallis - Natur- und Landschaftsfotografie im alpinen Weltkulturerbe; Anmeldung und weitere Infos beim Veranstalter: Birdingtours8. November 2020 (Sonntag), 11-20 Uhr: ganztägiger Workshop: Fotografieren im Herbstwald - Farben, Strukturen, Stimmun…

Ankündigung: Foto-Reise ins Aletsch-Gebiet

Bild
In diesem Jahr biete ich erstmals eine mehrtägige Reise mit einem Workshop zur Natur- und Landschaftsfotografie an. Sie wird vom 3. bis 6. Oktober 2019 stattfinden und ins phänomenale Aletschgebiet in der Schweiz führen, genauer gesagt: auf die Riederalp im Oberwallis. Ich bin in den letzten Jahren mehrfach dort gewesen (im Sommer und Herbst) und fand es jedesmal atemberaubend schön mit einer Fülle an verschiedensten Fotomotiven. Ein paar eigene Fotos habe ich auch mitgebracht...


Zielgruppe: Der Workshop richtet sich primär an Foto-Interessierte, die sich technisch und bildgestalterisch weiterentwickeln wollen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber natürlich kein Hindernis. Es sollte jedoch eine Kamera vorhanden sein, bei der sich zentrale Einstellungen wie Blende, Verschlusszeit, Fokus etc. manuell einstellen lassen. Dazu möglichst schon ein eigenes Stativ und gerne auch verschiedene Filter (letztere aber kein Muss).  


Ablauf: Die Anreise findet statt am Donnerstag, den…

Ankündigung: Foto-Workshop rund um den herbstlichen Feldberg

Bild
Am Wochenende des 19. und 20. Oktober 2019 werde ich für das Haus der Natur am Feldberg einen zweitägigen Workshop der Landschaftsfotografie für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene organisieren. Auf den Erfahrungen der beiden bisherigen ganztägigen Kurse am Feldberg aufbauend (Impressionen davon hier), ist die Veranstaltung diesmal auf zwei separate Teile angelegt, um verschiedenen Niveaus gerecht zu werden.


Am Samstag (19.10., 15-21 Uhr) wird nachmittags und abends eine Einführung auf Einsteiger-Level angeboten, die im und rund um das Haus der Natur am Seebuck stattfindet. Die Gruppe wird maximal sechs Personen umfassen, damit ein gutes Betreuungsverhältnis gewährleistet ist. Wir werden uns grundsätzlich mit den zentralen Aspekten des Fotografierens wie der Kameratechnik (z.B. manuelle Blendeneinstellung, manuelles Fokussieren, Einsatz von Stativ etc.) und ihren Möglichkeiten für die Bildgestaltung (z.B. Steuerung der Schärfentiefe über Blende und Brennweite) befassen. Der erste…

Ankündigung: letzte Foto-Spaziergänge für 2019!

Bild
Am kommenden Wochenende werde ich noch einmal zwei abendliche Foto-Spaziergänge anbieten, dann ist Schluss für 2019. Am Freitag (26. Juli, ab 19.30 Uhr) geht es ein letztes Mal an den Feldberg, am Samstag (27. Juli, ab 19.00 Uhr) für eine Premiere an den Belchen.


Für beide Touren sind noch nicht alle zehn Plätze vergeben. Die Teilnahme an den gut dreistündigen Spaziergängen kostet für Vollzahler 24 Euro, ermäßigt 21 Euro, Jugendliche 18 Euro. Anfragen oder auch verbindliche Anmeldungen nehme gerne ich entgegen (mail -at- schroeder-esch.de) und leite sie dann an das Naturschutzzentrum Südschwarzwald (Feldberg) bzw. das Biosphärengebiet Schwarzwald (Schönau/Belchen) weiter.

Impressionen von früheren Feldberg-Spaziergängen sind hier zu finden (Label "Feldberg"). Allgemeine Informationen zum Format des Foto-Spaziergangs habe ich hier aufgeschrieben.

Im Herbst dieses Jahres biete ich noch zwei fotografische Unternehmungen zu Natur und Landschaft in kleiner Gruppe an:
3.-6. Oktober…