Posts

NEU: Gutscheine und Termine ab Dezember jetzt online buchen!

Ab sofort besteht die Möglichkeit, Plätze für Foto-Spaziergänge online zu buchen und zu bezahlen. Im Zuge dieser Umstellung habe ich auch zusätzlich ein neues Programmangebot ins Leben gerufen: den Foto-Treff, der sich explizit an Fortgeschrittene in der Natur- und Landschaftsfotografie wendet. Für die Foto-Spaziergänge habe ich demgegenüber eine Verkleinerung der Gruppengröße (neu: max. 6 Personen) eingerichtet, und sie richten sich jetzt ausdrücklich an interessierte Anfänger*innen. Alles weitere hier:

Neu: Hygienekonzept für die Foto-Spaziergänge

Aus aktuellem (unerfreulichem) Anlass habe ich nun ein schriftliches Hygienekonzept speziell für die Foto-Spaziergänge entwickelt. Es kann über das Seiten-Menü dieses Blogs oder direkt über folgenden Link aufgerufen werden:https://fotospaziergang.blogspot.com/p/hygienekonzept-zum-infektionsschutz.html
22. Oktober 2020
Sebastian Schröder-Esch
(www.schroeder-esch.de)

An den Wasserfällen (20.10.2020)

Bild
Mit einer kleinen, feinen Truppe bin ich heute an den Todtnauer Wasserfällen gewesen - zum ersten Mal im Rahmen eines Foto-Spaziergangs, nachdem ich vor exakt einem Jahr mit einem Workshop dort war. Ich liebe diese Wasserfälle mitten im Wald! Sie sind nicht groß und spektakulär, sondern eher ein bisschen unscheinbar. Aber die Vielfalt und auch Vielzahl der Motive ist schwer zu toppen, zumal nur wenige hundert Meter von der Bundesstraße...Heute war es also das bewährte Drei-Stunden-Format, übrigens eine Veranstaltung im Rahmen des Jahresprogramms des Biosphärengebiet Schwarzwald. Und die Zeit verging wie im Flug! Ich hatte mir vorgenommen, drei zentrale Dinge zu vermitteln:1. Abschied von der Vollautomatik, hin zu Blenden- oder Zeitvorwahl2. Einsatz eines Stativs3. Anwendung verschiedener FilterDie Sache mit dem Stativ war schnell erläutert und hat (so hoffe ich) alle überzeugt. Das Ding steht da wie eine Eins, man hat endlich mal Zeit und die Hände frei, Verwackeln wird so zum Fremdwo…

Ankündigung: Foto-Spaziergang rund um Kirchzarten (21. Oktober 2020)

Bild
Weil sich der Herbst gerade von so einer wunderbaren Seite zeigt und es auch rund um meinen Wohnort sehr schöne Ecken gibt, biete ich erstmals einen Foto-Spaziergang in und um Kirchzarten an. Ich bin die Strecke jetzt probehalber gelaufen und war mal wieder sehr begeistert!

Der Termin ist: Mittwoch, der 21. Oktober 2020, ab 15.00 Uhr. Die Tour ist gute 5 km lang (mit einer Steigung) und wird wie immer rund drei Stunden dauern.
Interessierte können sich gerne ab sofort per Mail bei mir anmelden (mail -@- schroeder-esch.de) und erhalten dann weitere Einzelheiten über die Veranstaltung einschließlich des Treffpunkts.Die Anzahl der Plätze ist auf 10 Personen begrenzt, vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich! Die Kosten der Teilnahme liegen bei 24 Euro, die vorab zu bezahlen sind.

Weitere Termine im Herbst und Winter sowie sonstige Neuigkeiten sind auf der Seite "Foto-Termine 2020" zu finden.

Gerne gehe ich auch auf individuelle Anfragen ein ("Foto-Coaching") und org…

Ankündigung: Foto-Spaziergänge von Oktober bis Dezember

Bild
Der Herbst steht vor der Tür - und ihm folgt vielleicht sogar mal wieder ein richtiger Winter, wer weiß... Für alle Fälle habe ich jetzt als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage nach Foto-Spaziergängen* bei meiner Terminplanung für die kommenden Wochen und Monate eine Schippe draufgelegt und mir weitere Daten herausgesucht. Ich werde dabei auch neue Ziele im Schwarzwald wie die Ravenna-Schlucht, das Bernauer Hochtal, den Stübenwasen und die Fahler Wasserfälle ansteuern und hoffe natürlich auf rege Teilnahme.
Sämtliche Termine sind auf der Seite "Foto-Termine 2020" einzusehen, wo ich auch immer den aktuellen Anmeldestand eintrage. Anmeldungen zu den Foto-Spaziergängen nehme ich ab sofort gerne per Mail entgegen (mail -at- schroeder-esch.de).

Gerne gehe ich auch auf individuelle Anfragen ein ("Foto-Coaching") und organisiere Touren für kleine Gruppen im Kaiserstuhl oder im Schwarzwald.
14. September, Sebastian Schröder-Esch
(www.schroeder-esch.de) * Schuld daran ist …

Kaiserstuhl-Tour 24. Juli 2020: Nebensonnen (Gastbeitrag)

Bild
Ein schöner Schmetterling auf einer rosa Blüte: Dieses Foto in der lokalen Presse machte mich auf einen Fotospaziergang und auf Sebastian aufmerksam. Das ist nun über zwei Jahre her, und seitdem bin ich regelmäßige Teilnehmerin seiner Workshops und Spaziergänge. Mein Name ist Stefanie Röschke, ich komme aus dem Wiesental und freue mich, einen kleinen Gastbeitrag zu einem schönen Fotoabend schreiben zu dürfen.Ich werde oft von Fotokollegen gefragt, warum ich überhaupt an solchen Veranstaltungen teilnehme. Ich fotografiere seit Jahren viel und mit Leidenschaft, lese Fotoliteratur und kenne meine Kamera in- und auswendig.Die Antwort ist ganz einfach: Weil es großen Spaß macht! Man trifft nette fotobegeisterte Leute, tauscht sich aus und nimmt sich drei Stunden Zeit zum Fotografieren.

Ich selber habe schon jede Menge Sonnenuntergänge fotografiert, aber immer sind es die speziellen Momente, die einen Abend dann doch zu etwas Besonderem machen. Was mir von diesem Abend im Kaiserstuhl Ende Ju…

Ankündigung: Foto-Spaziergänge im Oktober

Bild
Nachdem die im Juni und Juli angeboteten Foto-Spaziergänge am Belchen und im Kaiserstuhl so erfreulich positiv angenommen wurden, habe ich entschieden, weitere Termine im Herbst anzubieten.
Folgende vier Tage habe ich hierfür zunächst einmal ausgesucht:Kaiserstuhl:
Freitag, 2. Oktober 2020, 17.30 Uhr(ausgebucht - im Moment nur noch Warteliste bzw. Interessensbekundung für Zusatztermin)
Freitag, 23. Oktober 2020, 16.30 Uhr(ausgebucht - im Moment nur noch Warteliste bzw. Interessensbekundung für Zusatztermin)
Hochschwarzwald (Feldberg-Gebiet oder Oberes Wiesental):
Samstag, 3. Oktober 2020, 17.30 Uhr(ausgebucht - im Moment nur noch Warteliste bzw. Interessensbekundung für Zusatztermin)
Samstag, 31. Oktober 2020, 16.30 Uhr(noch sechs freie Plätze, Stand: 7.9.)Interessierte können sich gerne ab sofort per Mail bei mir melden (mail -@- schroeder-esch.de) und erhalten dann weitere Einzelheiten über die Veranstaltung. Die Anzahl der Plätze ist wie immer auf 10 Personen begrenzt, und auch die K…