Foto-Termine 2020

Im Jahr 2020 biete ich allen Foto-Enthusiast*innen erstmals drei verschiedene Formate an. Natürlich freue ich mich, wenn sie weiterhin so gut angenommen werden wie die bisherigen Aktivitäten.

Waldbach bei Hofsgrund (Schauinsland) im September 2020

1. Foto-Spaziergänge

Die "Foto-Walks" für Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind inzwischen schon eine Art Klassiker. Im Sommer konnte ich nach längerer Pause wieder einmal Termine im Rahmen des Jahresprogramms des Naturzentrums Kaiserstuhl sowie für das Biosphärengebiet Schwarzwald anbieten. Das war gut nachgefragt und hat viel Spaß gemacht. Von daher habe ich beschlossen, das Angebot der Spaziergänge zukünftig zu intensivieren.

Derzeit stehen für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2020 folgende Termine fest:

OKTOBER:

Südschwarzwald:
  • Samstag, 31. Oktober 2020, 15.00 Uhr, Feldberg-Gebiet (ausgebucht - nur noch Warteliste möglich, Stand: 24.10.)


NOVEMBER:

  • Kaiserstuhl:
    Donnerstag, 5. November 2020, 15.00 Uhr, das Ziel und der genaue Treffpunkt werden nach Anmeldung mitgeteilt (noch sechs freie Plätze, Stand: 24.10.)
    Donnerstag, 26. November 2020, 14.30 Uhr, das Ziel und der genaue Treffpunkt werden nach Anmeldung mitgeteilt (noch acht freie Plätze, Stand: 24.10.)

  • Südschwarzwald:
    Dienstag, 17. November 2020, 14.30 Uhr, Feldberg-Gebiet - der genaue Ort und Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt (noch acht freie Plätze, Stand: 24.10.)


DEZEMBER:

  • Südschwarzwald:
    Dienstag, 1. Dezember 2020, 14.30 Uhr, Bernauer Hochtal / Herzogenhorn - das genaue Ziel und der Treffpunkt werden nach Anmeldung mitgeteilt (noch zehn freie Plätze, Stand: 24.10.)
    Donnerstag, 10. Dezember 2020, 7.30 Uhr, Feldberg-Gebiet - das genaue Ziel und der Treffpunkt werden nach Anmeldung mitgeteilt (noch zehn freie Plätze, Stand: 24.10.)

    Auch "zwischen den Jahren" werde ich Kurse anbieten, genauer gesagt: am 28., 29. und 30. Dezember. Hierzu habe ich im Moment noch keine zündende Idee und bin für Anregungen dankbar. Falls Schnee liegt, wäre der Hochschwarzwald natürlich morgens wie abends ein sehr lohnendes Ziel.
 
Interessierte können sich gerne jederzeit per Mail melden (mail -@- schroeder-esch.de) und erhalten dann weitere Einzelheiten über die Veranstaltung. Die Anzahl der Plätze ist i.d.R. auf 10 Personen begrenzt, der Teilnahmebeitrag wird vorab entrichtet.
 
Weitere Termine im späteren Herbst und Winter bereite ich zurzeit vor. Gerne gehe ich auch auf individuelle Anfragen ein ("Foto-Coaching") und organisiere Touren für kleine Gruppen im Kaiserstuhl oder im Schwarzwald.
 
Foto-Spaziergang oberhalb von Ihringen im Oktober 2020.
 

2. Foto-Workshops

Wer sich gleich für einen ganzen Tag der Natur- und Landschaftsfotografie widmen und neben viel Zeit im Gelände auch eine Einführung in die Bildbearbeitung bekommen möchte, könnte an einem Foto-Workshop Gefallen finden. Dieses Format richtet sich an kleine Gruppen von maximal acht bis zehn Interessierten. Folgender Termin im Jahr 2020 steht fest:
  • 8. November 2020, Freiburger Stadtwald:
    Fotografieren im Herbstwald - Farben, Strukturen, Stimmungen (in Zusammenarbeit mit dem WaldHaus Freiburg, das auch die Anmeldungen entgegennimmt)
Auch hier gilt: weitere öffentliche Workshops auf Anfrage bzw. gerne auch gesondert für Gruppen.

Foto-Workshop am Feldsee im Oktober 2018

3. Foto-Reisen

Im Jahr 2020 habe ich in Kooperation mit dem Veranstalter "Birdingtours" bei Freiburg eine mehrtägige Reise für sechs Personen durchgeführt.
  • 8.-11. Oktober 2020:
    Das Aletschgebiet im Schweizer Wallis - Natur- und Landschaftsfotografie im alpinen Weltkulturerbe 

Diese Reise war ausgebucht und ist - wenn ich das so sagen darf - sehr erfolgreich über die Bühne gegangen. Sie wird im Jahr 2021 erneut angeboten werden, und zwar vom 30. September (Donnerstag) bis 3. Oktober (Sonntag). Anmeldungen sind schon jetzt direkt beim Veranstalter möglich.

Blick von der Riederfurka (Aletsch, Wallis/CH) im Oktober 2018

In Planung sind darüber hinaus ein Foto-Wochenende im französischen Jura (voraussichtlich Februar/März 2021) und eine mehrtägige Reise nach Nordengland (Frühsommer 2021) - alles selbstverständlich in Abhängigkeit von der jeweiligen Situation bzgl. Corona.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ankündigung: Foto-Spaziergänge im Oktober

Ankündigung: Foto-Spaziergang am Belchen am 26. Juli 2020

Ankündigung: Foto-Workshop rund um den herbstlichen Feldberg